RUB » Serviceeinrichtungen » ZFA » Aktuelles

Die aktuellsten 10 Meldungen

Lehrbeauftragte/r für ESAP gesucht


07.12.2018
Für das Sommersemester 2019 und später sucht das ZFA eine/n Lehrbeauftragte/n für Englisch (ESAP, insbesondere English for Technical Purposes und Academic Writing)
im Umfang von 4 bis maximal 10 Semesterwochenstunden.
Weitere Informationen finden Sie in der Stellenausschreibung  
weiterlesen


DAAD Sprachnachweis Spanisch


17.09.2018
Der Test für das DAAD-Sprachzeugnis wird 3 x jährlich angeboten. Der nächste Termin ist am 25.09.2018. Eine voherige Anmeldung ist erforderlich. Alle weiteren Informationen, sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der Seite DAAD-Sprachzeugnis .  
weiterlesen


22.03.2016: Online-Sprechstunde
Um 10:00 Uhr startet heute wieder unser Chat. Bis 12 Uhr gibt es wieder Gelegehneheit, Fragen zum ZFA direkt beantwortet zu bekommen.
20.12.2017: Einstufungen: Early Bird Termin am 25.01.2018
Möchten Sie an einem Kompaktkurs im Februar-März teilnehmen? Oder möchten Sie jetzt schon Ihr Sommersemester planen können?
27.09.2017: Russisch für Herkunftssprachler
Herkunft? Zukunft!
Entwickeln Sie Kompetenzen in Ihrer Herkunftssprache — erhöhen Sie Ihre Berufschancen

Anmeldung zum Kurs ab sofort möglich!

Verpflichtender Einstufungstest (Anmeldung ab sofort möglich)
05.12.2016: Besuch aus Norwegen
Am Mittwoch 30.11.2016 bekam der Norwegisch A2 Kurs des ZFA Besuch aus Norwegen. 30 junge Norweger machten auf ihrer Ruhrgebietsreise bei uns Station. Tolle Präsentationen, guter Austausch in Kleingruppen und natürlich eine nette Feier bei norwegisch-deutschen Spezialitäten. Der Dank für dafür gebührt allen Beteiligten und natürlich unserer Norwegisch-Dozentin Monika Ullherr-Lang.
07.12.2016: Türkisch für Herkunftssprachler
Herkunft? Zukunft!
Entwickeln Sie Kompetenzen in Ihrer Herkunftssprache — erhöhen Sie Ihre Berufschancen
25.09.2017: Türkisch Tandemkurs Wintersemester 2017/18
Dieser Sprachkurs ist eine Kombination aus einem B1-Kurs (2 SWS) mit der schwerpunktmäßigen Entwicklung der schriftlichen Teilkompetenzen (Leseverstehen und schriftliche Produktion) und dem Deutsch-Türkischen Tandemkurs vor Ort an der Ruhr-Universität in Bochum, in dem die Studierenden vor allem ihre mündlichen Kompetenzen (Hörverstehen und mündlicher Ausdruck) trainieren können.
Das Angebot erfolgt in Zusammenarbeit mit dem International Office und der DaF-Abteilung des ZFA, die den türkischen Studierenden (Incomers/ ERASMUS) einen entsprechenden Deutschunterricht anbietet.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie bei der Lektorin für Türkisch (elif.bas@rub.de)
21.02.2017: Polnisch für Herkunftssprachler
Herkunft? Zukunft!
Entwickeln Sie Kompetenzen in Ihrer Herkunftssprache — erhöhen Sie Ihre Berufschancen
Anmeldung zum Kurs ab dem 10.02.2017 möglich!

Verpflichtender Einstufungstest (Anmeldung ab sofort möglich)
25.01.2017: CNaVT im Sommersemester 2017
Ab sofort können sich Studierende der RUB und andere Interessierte für die Prüfungen zum CNaVT anmelden, die am 6.5.2017 bei uns stattfinden werden. Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 8.3.2017. Die Prüfung ist insbesondere interessant für Studierende der RUB interessant, die z.B. ihr Studium mit einem Master in den Niederlanden oder Belgien fortsetzen möchten oder den Einstieg ins Berufsleben bei einer Firma in einem unserer beiden niederländischsprachigen Nachbarländer wagen möchten.